Die HT-Keramik – alles wie immer. Und doch besonders.Seite druckenSeite empfehlen

Produktgarantie der Deutschen Steinzeug
Die HT-Veredelung wird im Herstellungsprozess bei großer Hitze untrennbar mit der Fliesenoberfläche verbunden – das macht sie praktisch unverwüstlich. Darauf gibt es sogar unsere einzigartige Langzeit-Garantie!

Die positiven Eigenschaften der Fliese bleiben erhalten.
Fliesen sind:

  • farb- und lichtecht
  • unbrennbar
  • emissions- und lösungsmittelfrei
  • chemikalienbeständig
  • antistatisch
  • wärmeleitend

Besonders langlebig
Keramikfliesen für Wände und Böden sind seit jeher ausgesprochen strapazierfähig und langlebig mit einer Vielzahl überragender Produkteigenschaften. Sie sind unbedenklich, da sie keine Schadstoffe freisetzen, besonders unkompliziert in der Pflege und im Unterhalt. Daran ändert sich durch die HT-Veredelung nichts.

Natürlich unbedenklich
Der lichtaktivierte Katalysator Titandioxid ist unbedenklich und ein natürlich vorkommender Stoff. Er ist zum Beispiel Bestandteil in Zahncremes, Lebensmitteln und Medikamenten. Er wird im Werk bei hoher Temperatur dauerhaft in die Glasur eingebrannt und verbindet sich so untrennbar mit der Fliesenoberfläche.



HT wird untrennbar in die Oberfläche eingebrannt.